DIAPS - wir forschen für mehr Sicherheit


Definition der Aktiven und Passiven Sicherheit  

Technische Produkte und Systeme unterliegen während ihrer Nutzungsdauer einem stetigen Wandel. Nicht immer ist gewährleistet, dass die ursprüngliche Auslegung über die Nutzungsdauer konstant bleibt. Um diese Herausforderung an Sicherheit und Zuverlässigkeit nachhaltig zu erfüllen, sind neue Lösungsansätze erforderlich, die sich mit intelligenten oder smarten Werkstoffen umsetzen lassen.

Visualisierung aktive und passive Sicherheit 

In Zukunft wird es mittels eingebetteter, sogenannter Embedded Sensoren so sein, dass diese den jeweiligen Systemzustand permanent überwachen und die Änderungen detektieren. Damit können Mensch und Umwelt frühzeitig gewarnt werden. Gegenmaßnahmen können frühzeitig und präventiv eingeleitet werden. Das verstehen wir unter Aktive Sicherheit.

Sollte es trotz Warnung und eingeleiteten Gegenmaßnahmen dennoch zu einem Unfall kommen, so verhindern die Embedded Sensorik den schlimmsten anzunehmenden Unfall. Durch Eingriff in den Prozessablauf oder durch definierte Sollbruchstellen wird das Technische Produkt oder das System in einen sicheren Arbeitspunkt geführt. Mensch, Maschine und Umwelt werden nicht weiter geschädigt.




Das Aufgabenfeld von DIAPS

Der Verein hat zum Zweck, Wissenschaft und Forschung auf dem hochinteressanten Gebiet der Verbundwerkstoffe und Smart Materials für die Zustandsüberwachung zu fördern und Produktentwicklungen in Gemeinschaftsforschung und - entwicklung erfolgreich voranzutreiben.

Das Leistungsspektrum:

  • Gemeinschaftsforschung sowohl mit privatwirtschaftlichen als auch öffentlichrechtlichen Forschungs- und Entwicklungspartnern
  • Forschung und Entwicklung im Auftrag sowohl privatwirtschaftlicher als auch öffentlicher-rechtlicher Kunden und Organisationen
  • Förderung des technischen Nachwuchses, die Pflege der Gemeinschaftsarbeit zur Förderung des fachlichen Erfahrungsaustausches
  • Konzeption und Durchführung einschlägiger Schulungs- und Weiterbildungsangebote, Vortragsveranstaltungen und Lehrgänge.
  • Bearbeitung von Förderanträgen

 

Deutsches Institut für aktive und passive Sicherheit e.V. | Westhausen | info@diaps.de | www.diaps.de Bookmark and Share      ^top